Opernwerkstatt der Deutschen Oper

in Zusammenarbeit mit der TheaterGemeinde Berlin

Die Opernwerkstatt gibt dem Publikum Gelegenheit, an einer Bühnenprobe zu einer bevorstehenden Premiere der Deutschen Oper teilzunehmen und zu erleben, wie eine Inszenierung erarbeitet wird. Im Anschluss an die jeweils ca. 90-minütige Probe erläutern Mitglieder des Produktions-Teams Werk, künstlerische Umsetzung und musikalische Besonderheiten der Inszenierung.

Moderation: Dramaturgen der Deutschen Oper Berlin

Spielzeit 2017/18

Mi 27. September 2017, 18.30 Uhr
L'Invisibile (Aribert Reimann)


Do 16. November 2017, 18.30 Uhr

Le Prophète (Giacomo Meyerbeer)

Mi 10. Januar 2018, 18.30 Uhr

Carmen (Georges Bizet)

Mo 12. März 2018, 18.30 Uhr

Das Wunder der Heliane (Erich Wolfgang Korngold)

Mi 18. April 2018, 18.30 Uhr

Die Fledermaus (Johann Strauß)
Mit seiner „Fledermaus“ gelang Johann Strauß der Prototyp der Wiener Operette – walzerselig, polkabeschwingt und dabei voller bitterböser Ironie. Inspiriert von den Offenbachschen Opéras bouffes aus Paris wurde dem bürgerlichen Salonpublikum schonungslos der Spiegel vorgehalten. Rolando Villazón kehrt nach seinem Erfolg mit Puccinis La Rondine als Regisseur an die Deutsche Oper Berlin zurück.


Mo 11. Juni 2018, 18.30 Uhr

Il viaggio a Reims (Gioacchino Rossini)

Spielplan

Spielplan

Unser Spielplan 06/18 ist erschienen

Unseren gedruckten Spielplan können Sie sich hier als PDF herunterladen oder bei uns bestellen: per E-Mail oder telefonisch unter
030/212 963 00.

 

Als Mitglied der TG Berlin haben Sie die Möglichkeit, Freikarten für attraktive Kulturangebote zu gewinnen. Viel Glück!
Jetzt teilnehmen

Folgen Sie uns auf Facebook

Kulturpartner

Kinder-Reich in der Gemäldegalerie

Gemäldegalerie

Die Werkstatt des Malers

Bevor oder nachdem sie sich großartige Meisterwerke in der Ausstellung angeschaut haben, können Kinder und Familien hier erleben, wie die Gemälde der Niederlande des 17. Jahrhunderts entstanden sind.
In der nachgebauten Malerwerkstatt und (...)Lesen

 

Aktuelle Rezensionen