Einfach mehr Kultur erleben. Mit dem Kulturservice der TheaterGemeinde Berlin

Kundenservice Mo bis Fr 10–14 Uhr

030 21 29 63 00

Hedis DDR-Personalausweis
Hedis DDR-Personalausweis
Kino

Sorry Genosse

Astor Film Lounge

Eine (fast) unglaubliche Liebesgeschichte
Im Anschluss steht die Regisseurin Vera Brückner für Fragen zur Verfügung, danach gibt es einen kleinen Getränkeempfang.

Sonntag  12. Februar 2023, 11.00 Uhr

Tickets gibt es noch direkt bei der Astor Film Lounge

Mit Ihrem Ticket nehmen sie automatisch an unserer Saalverlosung teil.

In ihrem Dokumentarfilm erzählt Vera Brückner die echte Liebesgeschichte von der Medizinstudentin Hedi und dem Linksaktivisten Karl-Heinz.
DDR-Geschichte mal anders: In dieser farbenfrohen Doku erwecken Karl-Heinz und Hedi ihre unglaubliche Romanze während des Kalten Krieges erneut zum Leben – samt waghalsiger Flucht über die deutsch-deutsche Grenze, geheimen Komplizen und verblüffend hilfsbereiten Stasi-Beamten! Stets in einen lässigen Retro-Look getaucht entführt „Sorry Genosse“ auf eine charmante wie spannungsgeladene Zeitreise in die deutsche Vergangenheit..

Astor Film Lounge
Kurfürstendamm 225
10719 Berlin

Öffnungszeiten
Kassenöffnung tägl. ab 14.30 Uhr

Allgemeine Hinweise

Mit Ihrer Kartenbestellung erklären Sie sich einverstanden, dass von Ihnen Fotoaufnahmen auf der Veranstaltung angefertigt und zu Kommunikations- und Dokumentationszwecken genutzt werden.