Einfach mehr Kultur erleben. Mit dem Kulturservice der TheaterGemeinde Berlin

Kundenservice Mo bis Fr 9–17 Uhr

030 21 29 63 00

Museen

Videoarbeit zu Christiane Grosz im Keramik -Museum Berlin

Keramik-Museum Berlin

Für Alle, die am 1. Mai nicht zur Matinée im Keramik-Museum Berlin zum Gedenken an die Keramikerin, Lyrikerin, Zeichnerin und Malerin Christiane Grosz (1944-2021) kommen konnten, gern aber die Videoarbeit zu Christiane Grosz, im Kontext der Ausstellung erlebt hätten,besteht noch einmal die Möglichkeit am Sonnabend, dem 21.05.2022 zwischen 14 und 17 Uhrdie Videoarbeit in der Ausstellung zu sehen! 

Die Videoarbeit gewährt Einblicke in das vielfältige Schaffen der Künstlerin Christiane Grosz, die sich neben ihrer Keramik auch als Lyrikerin, Schriftstellerin und Zeichnerin einen Namen gemacht hat.

Christine Berndtzeigt ihre Videoarbeit für Christiane Grosz mit original Tonaufnahmen (1983)

Die Ausstellung Christiane Grosz (1944-2021), Keramik-Gefäße und Objekte", (ohne Videoarbeit) ist noch bis Montag, den 6. Juni im KMB zu sehen.
 

Keramik-Museum Berlin
Schustehrusstraße 13
10585 Berlin

Öffnungszeiten
Fr–Mo 13 – 17 Uhr

KULTURplus Vorteil: ermäßigter Eintrittspreis.