Museum Ephraim-Palais

Stadtmuseum Berlin

Das am Rande des Nikolaiviertels gelegene, denkmalgeschützte Museum Ephraim-Palais ist ein in den 1980er Jahren rekonstruiertes Bürgerhaus des Rokoko. In diesem einmaligen Ambiente zeigt das Stadtmuseum Berlin auf drei Etagen wechselnde Sonderausstellungen zur Geschichte und Kultur der Stadt bis in die Gegenwart.
Der „Salon Ephraim“ und das Museumslabor bieten zudem Veranstaltungen, Workshops und Mitmach-Angebote für die ganze Familie.

Ephraim Palais
Foto: Stadtmuseum Berlin/Setzpfandt

Museum Ephraim-Palais
Stadtmuseum Berlin

Poststraße 16
10178 Berlin

Telefon: 030 24 00 21 62
http://www.stadtmuseum.de
Di, Do -So 10 -18 Uhr
Mi 12-20 Uhr

Für Mitglieder der TheaterGemeinde gilt der ermäßigte Eintrittspreis.

Die Schönheit der großen Stadt

Museum Ephraim-Palais

Berliner Bilder von Gaertner bis Fetting

Sonderausstellung: 23.02. bis 26.08.2018

Nicht weniger als 120 herausragende Gemälde stehen im Mittelpunkt der neuen großen Ausstellung im Museum Ephraim-Palais, darunter Werke von Eduard Gaertner, Max Beckmann, (...)Lesen

 

Anlässlich ihres 50-jährigen Bestehens hat die TheaterGemeinde Berlin eine reich bebilderte Festschrift herausgegeben […]

Als Mitglied der TG Berlin haben Sie die Möglichkeit, Freikarten für attraktive Kulturangebote zu gewinnen. Viel Glück!
Jetzt teilnehmen

Spielplan

Spielplan

Unser Spielplan 07/18 ist erschienen

Unseren gedruckten Spielplan können Sie sich hier als PDF herunterladen oder bei uns bestellen: per E-Mail oder telefonisch unter
030/212 963 00.

 

Folgen Sie uns auf Facebook

Aktuelle Rezensionen