Käthe-Kollwitz-Museum Berlin

Über 50 Jahre lang lebte und arbeitete die Grafikerin und Bildhauerin Käthe Kollwitz (1867–1945) in Berlin.
Das Käthe-Kollwitz-Museum in der Fasanenstraße ist dieser weltbekannten Künstlerin und ihrem Werk gewidmet. 1986 vom Maler und Galeristen Hans Pels-Leusden gegründet, ermöglichen die vier Etagen der schönen Stadtvilla die Begegnung mit der Künstlerin Käthe Kollwitz.
Dialogische Sonderausstellungen bringen Käthe Kollwitz mit Zeitgenossen, zeitgenössischen Künstlern und den wichtigen Themen ihrer Kunst zusammen. Lesungen, Vorträge und Führungen ergänzen das Programm.

Käthe-Kollwitz-Museum
Foto: Käthe-Kollwitz-Museum

Käthe-Kollwitz-Museum Berlin
Fasanenstraße 24
10719 Berlin

Telefon: 030 8 82 52 10
www.kaethe-kollwitz.de
täglich 11-18 Uhr

Für Mitglieder der TheaterGemeinde gilt der ermäßigte Eintrittspreis.

Anlässlich ihres 50-jährigen Bestehens hat die TheaterGemeinde Berlin eine reich bebilderte Festschrift herausgegeben […]

Als Mitglied der TG Berlin haben Sie die Möglichkeit, Freikarten für attraktive Kulturangebote zu gewinnen. Viel Glück!
Jetzt teilnehmen

Spielplan

Spielplan

Unser Spielplan 07/18 ist erschienen

Unseren gedruckten Spielplan können Sie sich hier als PDF herunterladen oder bei uns bestellen: per E-Mail oder telefonisch unter
030/212 963 00.

 

Folgen Sie uns auf Facebook

Aktuelle Rezensionen