Georg Kolbe Museum

Das Georg Kolbe Museum im Westend zählt zu den schönsten Museen Berlins und zeigt Ausstellungen zur klassischen Moderne und zur zeitgenössischen Kunst. Das Ensemble, zu dem Bildhaueratelier und Wohnhaus gehören, wurde 1928/29 vom Künstler Georg Kolbe (1877–1947) im Stil des Neuen Bauens errichtet und liegt reizvoll am Rande des Grunewalds.
Georg Kolbe gilt als der erfolgreichste Bildhauer der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts.

Georg Kolbe Museum
Foto: Georg Kolbe Museum/Enric Duch

Georg Kolbe Museum
Sensburger Allee 25
14055 Berlin

Telefon: 030 3 04 21 44
www.georg-kolbe-museum.de
Täglich 10–18 Uhr

Für Mitglieder der TheaterGemeinde gilt der ermäßigte Eintrittspreis.

Neuerscheinung: “SkulpturenStreit. Texte zur Skulptur und Bildhauerei der Moderne”

Georg Kolbe Museum

Ab sofort ist die aktuelle Publikation des Georg Kolbe Museums „SkulpturenStreit. Texte zur Skulptur und Bildhauerei der Moderne“ erhältlich.
Die von Julia Wallner und Marc Wellmann herausgegebene Festschrift für Ursel Berger, (...)Lesen

 

Anlässlich ihres 50-jährigen Bestehens hat die TheaterGemeinde Berlin eine reich bebilderte Festschrift herausgegeben […]

Als Mitglied der TG Berlin haben Sie die Möglichkeit, Freikarten für attraktive Kulturangebote zu gewinnen. Viel Glück!
Jetzt teilnehmen

Spielplan

Spielplan

Unser Spielplan 07/18 ist erschienen

Unseren gedruckten Spielplan können Sie sich hier als PDF herunterladen oder bei uns bestellen: per E-Mail oder telefonisch unter
030/212 963 00.

 

Folgen Sie uns auf Facebook

Aktuelle Rezensionen