Einfach mehr Kultur erleben. Mit dem Kulturservice der TheaterGemeinde Berlin

Kundenservice Mo bis Fr 9–17 Uhr

030 21 29 63 00

Deutsche Kinemathek

Museum für Film und Fernsehen

Das Museum widmet sich der faszinierenden Welt der bewegten Bilder und beleuchtet die Geschichte und Gegenwart von Film und Fernsehen. Dabei schöpft es aus den reichen Sammlungen, die die Deutsche Kinemathek seit dem Gründungsjahr 1963 archiviert hat. Dazu gehört u. a. Marlene Dietrichs außergewöhnliche Hinterlassenschaft. In der Ständigen Ausstellung tauchen die Besucher in eine Zeitreise durch mehr als 120 Jahre Filmgeschichte ein. Die Mediathek Fernsehen ergänzt die Ständige Ausstellung und ermöglicht die Reise in die persönliche Fernsehvergangenheit. Abwechselnd sind Sonderausstellungen zu sehen.

Foto: Deutsche Kinemathek/Marian Stefanowski

Deutsche Kinemathek
Museum für Film und Fernsehen
Potsdamer Straße 2
10785 Berlin

Öffnungszeiten
Mi–Mo 10–18 Uhr
Do 10–20 Uhr
Di geschlossen

KULTURplus Vorteil: ermäßigter Eintrittspreis