Einfach mehr Kultur erleben. Mit dem Kulturservice der TheaterGemeinde Berlin

Kundenservice Mo bis Fr 9–17 Uhr

030 21 29 63 00

Gerhard Richters Zyklus „Birkenau“ in der Alten Nationalgalerie © SPK / photothek.net / Xander Heinl
Gerhard Richters Zyklus „Birkenau“ in der Alten Nationalgalerie © SPK / photothek.net / Xander Heinl
Museen

Reflexionen über Malerei - Gerhard Richters „Birkenau“-Zyklus in der Alten Nationalgalerie

Alte Nationalgalerie

16.03.2021 bis 03.10.2021

Die Ausstellung eines zentralen Werks von Gerhard Richter ist dem übergeordneten Thema der Möglichkeiten und Grenzen von Malerei gewidmet. Der aus vier großformatigen, abstrakten Bildern bestehende Zyklus „Birkenau“ von 2014 stellt das Ergebnis einer langen und tiefen Auseinandersetzung des Künstlers mit dem Holocaust dar. Intensiv beschäftigte Gerhard Richter dabei die Frage, ob und wie der beispiellose Völkermord überhaupt darstellbar sei. 

Weitere Informationen:

https://www.smb.museum/ausstellungen/detail/reflexionen-ueber-malerei/

Corona Info: https://www.smb.museum/informationen-corona/

Alte Nationalgalerie
Bodestraße
10178 Berlin

Öffnungszeiten
Mo geschlossen
Di–So 10 - 18 Uhr

KULTURplus Vorteil: 50% Ermäßigung auf den Eintrittspreis