Einfach mehr Kultur erleben. Mit dem Kulturservice der TheaterGemeinde Berlin

Kundenservice Mo bis Fr 9–17 Uhr

030 21 29 63 00

Sitzende mit Bühnenmaske von O. Schlemmer im Stahlrohrsessel von M. Breuer, um 1926. Foto: Erich Consemüller, Bauhaus-Archiv Berlin / © Dr. Stephan Consemüller
Sitzende mit Bühnenmaske von O. Schlemmer im Stahlrohrsessel von M. Breuer, um 1926. Foto: Erich Consemüller, Bauhaus-Archiv Berlin / © Dr. Stephan Consemüller
Museen

original bauhaus. Die Jubiläumsausstellung - Kartenvorverkauf hat begonnen

the temporary bauhaus-archiv

Anlässlich des 100. Gründungsjubiläums des Bauhauses zeigt die Ausstellung des Bauhaus-Archiv / Museum für Gestaltung in der Berlinischen Galerie berühmte, bekannte und vergessene Bauhaus-Originale und erzählt die Geschichte hinter den Objekten. Zu sehen sind rund 700 Exponate – Kunst und Design aus der Sammlung des Bauhaus-Archivs, besondere Leihgaben aus internationalen Sammlungen und zeitgenössische künstlerische Positionen, die das Bauhaus-Erbe neu betrachten.

Ausstellungsdauer: 6.9.2019 – 27.1.2020 in der Berlinischen Galerie
Alte Jakobstraße 124-128
10969 Berlin

„original bauhaus“ beleuchtet, wie Unikat und Serie, Remake und Original in der Geschichte des Bauhauses unzertrennlich verbunden sind. Ausgehend von 14 Schlüsselobjekten entfaltet „original bauhaus“ 14 Fallgeschichten: Wie wurde die Sitzende im Stahlrohrsessel zur berühmtesten Unbekannten des Bauhauses? Hat das Haus am Horn in Weimar einen heimlichen Zwilling? Wieso blieb Marianne Brandts Tee-Extraktkännchen, als Prototyp für die Industrie geschaffen, immer Unikat?

Tickets für die Ausstellung können ab sofort online erworben werden unter  https://berlinischegalerie.seetickets.com

the temporary bauhaus-archiv
museum für gestaltung
Knesebeckstr. 1-2
10623 Berlin

Öffnunszeiten
Mo-Sa 10-18 Uhr
Eintritt frei

KULTURplus Vorteil: Für Mitglieder der TheaterGemeinde Berlin gilt der ermäßigte Eintrittspreis.