Einfach mehr Kultur erleben. Mit dem Kulturservice der TheaterGemeinde Berlin

Kundenservice Mo bis Fr 9–17 Uhr

030 21 29 63 00

Ausstellungsansicht "Asana Fujikawa & David Hockney" im Georg Kolbe Museum, Foto: Enric Duch
Ausstellungsansicht "Asana Fujikawa & David Hockney" im Georg Kolbe Museum, Foto: Enric Duch
Museen

"Emy Roeder. Das Kosmische allen Seins" und "Asana Fujikawa & David Hockney. Figuren der fließenden Welt"

Georg Kolbe Museum

Als Mitglied der Novembergruppe und später verfemt von nationalsozialistischer Propaganda ist Emy Roeder (1890–1971) eine der ganz wenigen weiblichen Stimmen in der modernen Kunst des frühen 20. Jahrhunderts. Die große, retrospektiv angelegte Ausstellung würdigt mit rund 80 Skulpturen und über 40 Zeichnungen das Werk dieser engagierten wie in ihrer Rolle außergewöhnlichen Künstlerin.

Drei große Werkzyklen der japanischen Künstlerin Asana Fujikawa (*1981) treffen im großen Bildhaueratelier des Georg Kolbe Museums auf David Hockneys Bildserie „Six Fairy Tales from the Brothers Grimm“ von 1969.   

Der Katalog zur Fujikawa & Hockney Schau zeigt die filigranen Werke der japanischen Künstlerin im großen Atelier des Museums in einer eigens entwickelten Ausstellungsarchitektur von Raumlabor Berlin. Ihre märchenhaft abgründigen Stoffe beziehen sich auf menschliche Verstrickungen und psychologische Untiefen angesichts komplexer Fragen unserer Zeit. Fujikawas keramischen Arbeiten und zahlreiche grafische Blätter in der Tradition japanischer Holzdrucke Ukiyo-e (Bilder der fließenden Welt) werden im Dialog mit David Hockneys Grafiken zu den Märchen der Brüder Grimm von 1969 gezeigt.

Gewinnen Sie 2 x 2 Tickets zu den beiden Ausstellungen "Emy Roeder. Das Kosmische allen Seins" und "Asana Fujikawa & David Hockney. Figuren der fließenden Welt" + jeweils einen frisch gedruckten Katalog zur Asana Fujikawa & David Hockney Ausstellung!

Einsendeschluss ist der 24. November 2019

Austellungsdauer: bis 12. Januar 2020

Georg Kolbe Museum
Sensburger Allee 25
14055 Berlin

Öffnungszeiten
Täglich 10–18 Uhr

Georg Kolbe Museum
Sensburger Allee 25
14055 Berlin

Öffnunszeiten
Täglich 10–18 Uhr

KULTURplus Vorteil: ermäßigter Eintrittspreis