Marc Wellmann, Ursel Berger und Julia Wallner präsentieren die herausragende Festschrift "Skulpturenstreit" auf dem Neujahrsempfang im Georg Kolbe Museum am 18.01.2015, Foto: Grit Kümmele

Neuerscheinung: “SkulpturenStreit. Texte zur Skulptur und Bildhauerei der Moderne”

Georg Kolbe Museum

Ab sofort ist die aktuelle Publikation des Georg Kolbe Museums „SkulpturenStreit. Texte zur Skulptur und Bildhauerei der Moderne“ erhältlich.
Die von Julia Wallner und Marc Wellmann herausgegebene Festschrift für Ursel Berger, langjährige Direktorin des Georg Kolbe Museums in Berlin, versammelt Beiträge von zehn namhaften Autorinnen und Autoren, die sich auf dem Gebiet der Skulpturenforschung verdient gemacht haben, sowie eine Publikationsliste der von Ursel Berger veröffentlichten Schriften.
Der Textband liefert einen umfassenden Einblick in den aktuellen Stand der Forschung zur Skulptur. Die Texte widmen sich jeweils einem zentralen Thema aus der Geschichte der Bildhauerei, die Lektüre eröffnet darüber hinaus aber einen komplexen wissenschaftlich-kritischen Kontext, der mehr als die Betrachtung der Einzelphänomene umfasst.
Die abgedeckte Spannweite reicht geschichtlich von einem Beitrag über Antonio Canova, dem wichtigsten Vertreter des italienischen Klassizismus, bis hin zu einem Text, der sich mit Bienen als Kollaborateurinnen vornehmlich von Werken der allerjüngsten Kunstgeschichte beschäftigt.
Mit Texten von Anita Beloubek-Hammer, Josephine Gabler, Ina Gayk, Arie Hartog, Volker Krahn, Angela Lammert, Christa Lichtenstern, Bernhard Maaz, Jessica Ullrich, Marc Wellmann und einem Vorwort von Julia Wallner.

Die Festschrift kann zu einem Verkaufspreis von 18,- € zzgl. Porto im Museum erworben werden. 

Mitglieder der Theatergemeinde Berlin erhalten den 176-seitigen Sammelband zum vergünstigten Preis von 15,- € zzgl. Porto.

Bestellungen unter Angaben der TG-Mitgliedsnummer und mit dem Betreff Skulpturenstreit TG bitte an: info@georg-kolbe-museum.de

 
 

Anlässlich ihres 50-jährigen Bestehens hat die TheaterGemeinde Berlin eine reich bebilderte Festschrift herausgegeben […]

Als Mitglied der TG Berlin haben Sie die Möglichkeit, Freikarten für attraktive Kulturangebote zu gewinnen. Viel Glück!
Jetzt teilnehmen

Spielplan

Spielplan

Unser Spielplan 07/18 ist erschienen

Unseren gedruckten Spielplan können Sie sich hier als PDF herunterladen oder bei uns bestellen: per E-Mail oder telefonisch unter
030/212 963 00.

 

Folgen Sie uns auf Facebook

Aktuelle Rezensionen