Unser Kulturpartner: Ihr Vorteil

Als Mitglied der TheaterGemeinde genießen Sie auch die Vorzüge unserer Kooperationen. Ausgewählte Kulturpartner gewähren Ihnen erhebliche Vergünstigungen. Zu ihnen gehören:

Aktuelle Angebote unserer Kulturpartner  

Münzkabinett im Bode-Museum

Bode-Museum

Das Münzkabinett ist mit 500.000 Objekten eine der größten numismatischen Sammlungen.
Die Sammlung verdankt ihre Weltgeltung dem Reichtum und der Geschlossenheit der Münzserien vom Beginn der Münzprägung im 7. Jahrhundert v. Chr. in Kleinasien bis zu den Münzen und Medaillen des 21. Jahrhunderts.
Zu den bedeutendsten Beständen gehören (...)Lesen

 

Kinder-Reich in der Gemäldegalerie

Gemäldegalerie

Die Werkstatt des Malers

Bevor oder nachdem sie sich großartige Meisterwerke in der Ausstellung angeschaut haben, können Kinder und Familien hier erleben, wie die Gemälde der Niederlande des 17. Jahrhunderts entstanden sind.
In der nachgebauten Malerwerkstatt und am „Lern-Buffet“ mit Utensilien, Werkzeugen und Rohstoffen erfährt man (...)Lesen

 

»Coolness: Story of an Attitude«

Museum THE KENNEDYS

Das Museum THE KENNEDYS freut sich, bis zum 30. September 2018 die Sonderausstellung»Coolness: Story of an Attitude« zu präsentieren.

Die deutschlandweit erste Ausstellung  zum ThemaCoolness umfasst rund 70 Fotografien und Objekte und zeichnet die Geschichte des sozialen Phänomens Coolness im 20. und 21.Jahrhundert nach.<br&nbsp;</b>(...)Lesen

 

Die Schönheit der großen Stadt

Museum Ephraim-Palais

Berliner Bilder von Gaertner bis Fetting

Sonderausstellung: 23.02. bis 26.08.2018

Nicht weniger als 120 herausragende Gemälde stehen im Mittelpunkt der neuen großen Ausstellung im Museum Ephraim-Palais, darunter Werke von Eduard Gaertner, Max Beckmann, Lesser Ury, Adolph Menzel, Wolf Vostell und Rainer Fetting: Die Schönheit der (...)Lesen

 

Kunstautomat

Jüdisches Museum Berlin

KUNST TO GO

Ein umgebauter und neu gestalteter Warenautomat aus den 1970er Jahren erlebt als »Kunstautomat« seine Auferstehung in der Dauerausstellung des Jüdischen Museums Berlin. Er beherbergt kleine Kunstwerke in limitierter Edition von sieben jüdischen Künstlern aus aller Welt, die in Berlin leben und arbeiten. Sie erzählen damit in (...)Lesen

 

Freier Eintritt auch für Sonderausstellungen immer am 1. Mittwoch im Monat

Bröhan-Museum

Seit Jahren ermöglichte das Bröhan-Museum, Berliner Landesmuseum für Jugendstil, Art Deco und Funktionalismus, seinen Besuchern immer am 1. Mittwoch im Monat einen eintrittsfreien Tag, der sehr gut angenommen wurde. Diese Regelung musste aus Kostengründen im November 2015 leider eingestellt werden. Gleichzeitig suchte das Haus intensiv nach einem (...)Lesen

 

Sonntagsführung im Bauhaus-Archiv

Bauhaus-Archiv

Das Bauhaus-Archiv bietet jeden Sonntag um 14 Uhr eine Bauhaus-Sonntagsführung zu unterschiedlichen Themen an. Im Fokus stehen die Werkstätten, die Meister oder einzelne Objekte.

Vom 22.06 bis 18.09. wird die Bauhaus-Sonntagsführung um 15 Uhr auch in englischer Sprache angeboten.

Bauhaus Archiv
 (...)Lesen

 

Theatermenü im ALvis

Restaurant ALvis im Hotel Albrechtshof

Küchenchef Wolfgang Kanow präsentiert sein Restaurant ALvis im East-End Theaterviertel der Hauptstadt mit regionalen und saisonalen Köstlichkeiten und korrespondierenden Weinen in einem gemütlichen Ambiente.
Gerade für den kulinarischen, exklusiven Genuss vor dem Besuch eines der vielen Theater, die fußläufig zu erreichen sind, bietet sich (...)Lesen

 

Skulpturensammlung im Bode-Museum

Bode-Museum

Die Skulpturensammlung gehört weltweit zu den größten Sammlungen für ältere Plastik. Sie beherbergt Bildwerke vom frühen Mittelalter bis zum ausgehenden 18. Jahrhundert. Ein Sammlungsschwerpunkt liegt auf italienischen Skulpturen. Hauptwerke italienischer Plastik wie die „Madonna des Presbyter Martinus“ und die „Grablegung Mariens“ von Arnolfo di (...)Lesen

 

Surreale Welten

Sammlung Scharf-Gerstenberg

Unter dem Titel "Surreale Welten" werden mehr als 250 hochkarätige Werke der Surrealisten und ihrer Vorläufer gezeigt. Das Spektrum der Künstler reicht von Piranesi und Goya über Klinger und Redon bis zu Dalí, Magritte, Max Ernst und Dubuffet.

Sammlung Scharf-Gerstenberg
Besuchereingang
Schloßstraße 70
14059 (...)Lesen

 

„LITTLE AMERICA. Leben in der Militär-Community in Deutschland“

AlliiertenMuseum

Einblicke in eine verschlossene Welt -Neue Ausstellung im AlliiertenMuseum

Es war eine eigene Welt, die die US-Streitkräfte an ihren militärischen Stützpunkten im Nachkriegsdeutschland errichteten. Neben der notwendigen militärischen Infrastruktur deckten die als Little Americas bezeichneten Militärstandorte nahezu alle Bereiche des (...)Lesen

 

Victoria Kabinett – 166 Jahre in 100 Bildern

Botanisches Museum Berlin

Sonderausstellung im Botanischen Museum Berlin anlässlich der Wiedereröffnung des grundsanierten Victoriahauses

Ausstellungsdauer: 16. Juni bis 31. August 2018

Mit der Ausstellung „Victoria Kabinett“ feiert das Botanische Museum 166 Jahre Riesenseerose Victoria in Berlin in einer Auswahl von 100 epochalen Bildern von 1852 bis (...)Lesen

 

geSchichten und beFunde

Märkisches Museum

Mittelalterliche Sakralkunst neu entdeckt

Das Stadtmuseum Berlin besitzt die bedeutendste Sammlung mittelalterlicher Kunstwerke aus Berlin und Brandenburg. In den letzten drei Jahren konnten die Sammlungen Malerei, Skulptur, Goldschmiedekunst und mittelalterliche Stickerei dank der Getty Foundation Los Angeles erstmals systematisch (...)Lesen

 

Deutsche Geschichte in Bildern und Zeugnissen

Deutsches Historisches Museum

Die Ständige Ausstellung im Zeughaus Unter den Linden

Die 2006 im eröffnete Ständige Ausstellung  »Deutsche Geschichte in Bildern und Zeugnissen« vermittelt die wechselvolle und spannungsreiche 2.000jährige deutsche Geschichte im europäischen Zusammenhang, welche die vielfältigen Vorgänge des Austausches und der politischen wie auch (...)Lesen

 

„Unvergleichlich: Kunst aus Afrika im Bode-Museum“

Bode-Museum

Achtzig Hauptwerke afrikanischer Skulptur aus dem Ethnologischen Museum sind zu Gast im Bode- Museum. Kunst aus West-und Zentralafrika trifft auf Meisterwerke aus Italien und Mitteleuropa. Im direkten Dialog geht es um die großen Themen der Menschheit: Macht und Tod, Schönheit und Identität, Gerechtigkeit und Erinnerung.
Die Ausstellung wirft (...)Lesen

 

BİZİM BERLİN 89/90

Märkisches Museum

Fotografien von Ergun Çağatay

In der Wendezeit bereiste der renommierte Istanbuler Fotograf Ergun Çağatay (1937–2018) Ost- und West-Berlin für eine Reportage. Er suchte die zweite Generation türkischer Einwandererinnen und Einwanderer und fand eine Stadt im Umbruch. Durch den Mauerfall eröffneten sich neue Möglichkeiten. Türkische (...)Lesen

 

Neuerscheinung: “SkulpturenStreit. Texte zur Skulptur und Bildhauerei der Moderne”

Georg Kolbe Museum

Ab sofort ist die aktuelle Publikation des Georg Kolbe Museums „SkulpturenStreit. Texte zur Skulptur und Bildhauerei der Moderne“ erhältlich.
Die von Julia Wallner und Marc Wellmann herausgegebene Festschrift für Ursel Berger, langjährige Direktorin des Georg Kolbe Museums in Berlin, versammelt Beiträge von zehn (...)Lesen

 

Museum für Byzantinische Kunst im Bode-Museum

Bode-Museum

Das Museum für Byzantinische Kunst besitzt eine erstrangige, in Deutschland einzigartige Sammlung spätantiker und byzantinischer Kunstwerke und Alltagsgegenstände.
Die Werke stammen – ganz entsprechend der Ausdehnung des west- und oströmischen Reiches und der Staaten, die das byzantinische Erbe angetreten haben - aus nahezu allen Gegenden (...)Lesen

 

Anlässlich ihres 50-jährigen Bestehens hat die TheaterGemeinde Berlin eine reich bebilderte Festschrift herausgegeben […]

Als Mitglied der TG Berlin haben Sie die Möglichkeit, Freikarten für attraktive Kulturangebote zu gewinnen. Viel Glück!
Jetzt teilnehmen

Spielplan

Spielplan

Unser Spielplan 07/18 ist erschienen

Unseren gedruckten Spielplan können Sie sich hier als PDF herunterladen oder bei uns bestellen: per E-Mail oder telefonisch unter
030/212 963 00.

 

Folgen Sie uns auf Facebook

Aktuelle Rezensionen