Einfach mehr Kultur erleben. Mit dem Kulturservice der TheaterGemeinde Berlin

Kundenservice Mo bis Fr 9–17 Uhr

030 21 29 63 00

Foto: Mary Bauermeister, Untitled (Light Sheet), 1963–77, gefundenes, bearbeitetes Leinentuch / found, edited linen sheet, 200 x 300 x 300 cm © the artist, VG Bild-Kunst, Bonn 2019, photo Peter Hinschläger
Foto: Mary Bauermeister, Untitled (Light Sheet), 1963–77, gefundenes, bearbeitetes Leinentuch / found, edited linen sheet, 200 x 300 x 300 cm © the artist, VG Bild-Kunst, Bonn 2019, photo Peter Hinschläger

„Transverse Wave“

Die Doppelausstellung „Transverse Wave“ eröffnet einen Dialog zwischen dem Werk der deutschen Künstlerin Mary Bauermeister (*1934) und den Arbeiten des bahrainischen Künstlers Rashid Al Khalifa (*1952). Dieser Dialog wird unterstützt und stetig neu verortet durch die Klanginstallation des deutschen Komponisten Simon Stockhausen (*1967). Vordergründige Unterschiede zwischen den Kunstwerken kommen zum Erliegen, indem tiefergreifende Konstruktionsprinzipien visuell und auditiv erfahrbar werden. Das Motiv der „Welle“ stellt eine Konstante der Ausstellung dar, dies ist jedoch nicht rein formalistisch zu verstehen, sondern auch in einem erweiterten Sinne als Klang- oder Lichtwelle – auf allen Ebenen kommt es zur Interaktion der Kunstwerke.

Kuratiert von Karin Adrian von Roques und Hauke Ohls.

Laufzeit bis 31.01.2020
Öffnungszeiten: Mi-Mo, 12-18 Uhr
Sonderschließtage zu den Feiertagen entnehmen Sie bitte der Website.

Gewinnen Sie zwei Freitickets zur Ausstellung „Transverse Wave“, einzulösen bis zum 31.01.2020 im me Collectors Room Berlin!

Einsendeschluss ist der 25.11.2019

me Collectors Room Berlin / Stiftung Olbricht
Auguststraße 68
10117 Berlin
www.me-berlin.com

Am Gewinnspiel teilnehmen

Rechtliche Hinweise

  1. Teilnahmeberechtigt sind alle Mitglieder der TheaterGemeinde Berlin (ausgenommen Mitarbeiter der TG-Berlin).
  2. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist an keinen Kauf gebunden.
  3. Jede teilnahmeberechtigte Person kann nur 1x teilnehmen.
  4. Eine Barauszahlung der Gewinne ist ausgeschlossen.
  5. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  6. Nach dem Auslaufen des Gewinnspiels werden die Gewinner persönlich benachrichtigt (es erfolgt keine Veröffentlichung der Namen).
  7. Die TheaterGemeinde Berlin und ihre Kultur-Partner haften nicht für Ausfälle und Ereignisse, wenn diese nicht auf von ihnen zu vertretenden Gründen und Ursachen beruhen.
  8. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel stimme ich der Verarbeitung meiner Daten ausschließlich zum Zwecke der Gewinnspielabwicklung zu.